Bei meinem Steinzeug handelt es sich um sehr hoch gebrannte Keramik (12000), die nicht glasiert wird. Ihre Farbe erhält sie durch untrschiedliche Tonsorten oder auch durch Einfärben der Tone mit Metalloxiden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Wulf